21. Spieltag VfB Tannhausen - SF Rosenberg 3:2 (2:0)

Sportfreunde verlieren in Tannhausen

  1. Spieltag VfB Tannhausen - SF Rosenberg 3:2 (2:0)

Tannhausen erspielte sich von Beginn an gute Chancen. So war auch die frühe Führung der Heimelf, nach gut zehn Minuten, verdient. Im weiteren Spielverlauf erlaubten sich die Sportfreunde weitere Fehler, die auch zum nächsten Tor führten.  In der ersten Hälfte kamen die Sportfreunde nur zu einer guten Tormöglichhkeit.  Mit dem 2:0 Halbzeitergebnis waren die Sportfreunde noch gut bedient. Mitte der zweiten Hälfte gelang den Sportfreunden, nach einem langen Pass in die Sturmspitze, durch Manuel Greiner, das 2:1. Die Hoffnung auf einen Punktgewinn wurde durch eine nichtgeahndete Abseitsstellung und das daraus resultierende 3:1 zu Nichte gemacht. Christian Schreckenhöfer  gelang fünf Minuten vor Spielende nur noch das 3:2. An diesem Tag war es dann aber nicht mehr möglich einen Zähler mit nach Hause zu nehmen. Tannhausen gewann am Ende verdient mit 3.2.

Die Reserve wollte nach der Niederlage in Jagstzell wieder in die Erfolgsspur zurück. Spielerisch waren beide Mannschaften nicht in der Lage die Abwehrreihen in Schwierigkeiten zu bringen.  Ein Sonntagschuss in der Schlussminute entschied die Partie zugunsten der Heimelf.

Am kommenden Samstag, den 15.4.2017,  trifft man im Heimspiel auf den FC Röhlingen. Die 1. Mannschaft beginnt um 15:30 Uhr. Die Reserve beginnt um 13:30 Uhr.

Am kommenden Mittwoch, den 19.4.2016 spielt unsere erste Mannschaft im Pfahlheim. Das Abendspiel wird um 18:00 Uhr angepfiffen. Die Reserve spielt am donnerstags um 18:00Uhr

Zurück

Event
Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Nächstes Spiel
Aktuell sind keine Termine vorhanden.