27. Spieltag DJK Stödtlen - SF Rosenberg 2:1 (1:1)

Sportfreunde verlieren in Stödtlen

  1. Spieltag   DJK Stödtlen - SF Rosenberg 2:1 (1:1)

Rosenberg wollte im Auswärtsspiel, den Aufstiegsaspiranten Stödtlen ärgern. Von Beginn an entwickelte sich ein gutes Kreisligaspiel. Beide Mannschaften spielten nach vorne und konnten sich Torchancen erarbeiten. Stödtlen gelang in der 35. Minute das 1:0.In der 45. Minute erzielte Benedikt Rathgeb das 1:1. Kurz nach der Pause stand die Rosenberger Abwehr gut und konnte  Stödtlen vom eigenen Tor fernhalten. Eine Unachtsamkeit reichte jedoch, um erneut in Rückstand zu geraten. In der letzten halben Stunde schafften es die Sportfreunde nicht mehr, die gegnerische Abwehr in Bedrängnis zu bringen.

Unsere Reserve musste bereits beim Warmmachen den ersten Ausfall beklagen. Somit musste man das komplette Spiel ohne Auswechselspieler durchstehen. Nichtsdestotrotz versuchte man auch mit 11 Mann, hier etwas Zählbares mitzunehmen. Nach dem frühen Rückstand ließ man aber in der ersten Halbzeit kaum noch etwas zu. Durch einen Freistoßtreffer von Florian Hirschle glichen unsere Sportfreunde, noch vor der Halbzeit aus. In der zweiten Halbzeit ließen allmählich die Kräfte nach. Fünf Minute vor Spielende gelang Stödtlen die erneute Führung. In der letzten Minute der Nachspielzeit wurde Rosenberg nochmals ein Freistoß zugesprochen. Florian Hirsche schoss auf das Tor, der Torwart ließ nur abprallen und Steffen Hirschle schob zum umjubelten 2:2 ein.

Bereits am Freitag, den 19.5.2017 trifft man im Heimspiel auf die DJK SG Schwabsberg/Buch. Anpfiff ist um 18:45Uhr.

Die Reservepartie wurde bereits am Donnerstag um 19:00Uhr ausgetragen.

Zurück

Event
Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Nächstes Spiel
 - SV Kerkingen
So. | 29. April | 15:00 Uhr